GALERIE HELGA BROLL
 
 
gb

Videopark Broll
VIDEO: Ruf nach Videoclips und Onlinepräsentationen der Programme

Szenen aus dem Alltag

Zusammen mit Chris Regn/Galerie Helga Broll und dem Kunstraum lodypop hat videopark nach kurzen Videos zum Thema Szenen aus dem Alltag gefragt.
Wir haben von 20 Künstlerinnen und Künstler Videos erhalten.
Am Samstag 5. April wurde das Projekt im lodypop vorgestellt und danach im kult.kino club als Screening-Programm gezeigt.

 

Bitte JavaScript aktivieren und die Seite neu laden!

Die Videos zum Thema «Szenen aus dem Alltag»

Nicole Boillat
«Nr. 00108»
38'', Videoaufnahme mit digitaler Fotokamera Basel, 2008
-
Nicole Boillat
«Nr. 00208 (Buddy)»
1'02'', Videoaufnahme mit digitaler Fotokamera Basel, 2008
-
butchsworld/Heike Schader
«Gigi Martin - Schreib, wenn Du kannst»
3'40'', Fotos, Tonmaterial Hamburg/Garlstorf, 2008
-
Manuela Johanna Covini
«Vandalism in my head is a crime»
2'47'', DVcam, MiniDV Basel, 2008
-
Pascale Grau
«Lina, Berta und Ich»
5'20'', DVD Zürich/Basel, 2007
-
Mireille Gros
«ringtones»
1'10'', DV Cam Basel, Amagansett (Long Island,USA), 2008
-
Helga Hofbauer
«queering the snowman»
2'40'’ Wien/Österreich, 2008
-
Jane Jin Kaisen
«Amnesia Ritual»
4' (excerpt), Performance New York, 2006
-
Maria Kowalski
«Alltag»
2'14'', DV. BRD, 2004
-
Landsberg & Loreck
«nachtschichten»
3'52'', Fotos Berlin, 2007/2008
-
Georgette Maag
«Morgenstund»
3'58'', DVCam Zürich, 2008
-
Sabine Rollnik und Stini Sebald
«Wake up»
2'55'', Flash-Animation Deutschland, 2006
-
Christina Schäfer
«The Corner»
2'32'', Super8/DV Hamburg, 2007
-
Céline Schroeder
«Spieglein...Spieglein...»
2'20'', Digitale Zeichnungen und Tonbandkassetten Wijlre, Niederlande, 2007
-
Robert Seidel
«winzerla woods»
1'30'', DV Deutschland, 2005
-
Bruno Steiner / Ralph Hauswirth
«Auf Richtung»
1'11' Basel, 2008
-
Kotaro Tanaka
«kaizer looper»
3'36'' (loop), DV Japan, 2006
-
Maria Vedder
«beieinander»
4', DV Berlin, 2006
-
Vee and Yam
«Jimmy»
5'55'', DV Berlin, 2007
-
Sibylle Wais
«Lea im Loop»
30'', Foto- Digicam (NTSC Film) Stuttgart/BRD, 2008