Künstlerische Positionen in der Heinrich Böll Stiftung / Kunst AG

 
boell
 



Jarek Piech

Geboren 1967 in Slupsk (Stolp), Polen.
1987 bis 1989 Lehramtstudium für Grundschulen an der Pädagogischen Hochschule Gliwice (Gleiwitz). 1997 bis 1999 in Kassel - dort gemeinsame Arbeiten mit Daniel Schulz. Seit 2000 Studium der Archäologie Mittelalter und Neuzeit, Ur- und Frühgeschichte, Konservierung in Bamberg.
Teilnahme an zahlreichen archäologischen Grabungen





Objektkasten mit Fundstücken




Penis, Sandstein




Penis, Sandstein