GALERIE HELGA BROLL
 

Tünschel

 

Zahlen und Worte zum Wünschen :: 2001

Sabin Tünschel

Geboren: 29. 8. 1972
Nationalität: Schweizerin, Seeb-Winkel ZH; Canada Toronto
Ausbildung: 23. 9. 1991 bis 15. 7. 1995 an der Schule für Gestaltung Luzern
Auslandaufenthalt: 1992 drei Monate Illustrationsfachklasse im
Saint-Martins Collage of Art, London
Jetzt: seit 2000, hfbk Hamburg, Studium VK

Beruf: Grafikerin und Künstlerin
Selbständig: 1995-2001, seit Abschluss der Grafikfachklasse freischaffende
Grafikerin

Projekte, Organisation:
o Frauenhausen, Projekt Luzern
o Kulturzentrum Boa Luzern drei Jahre Vorstandsarbeit
o seit 1994 kulturorganisatorisch tätig
o Kuratorinen und -vorstands Arbeit im Zentrum für Frauen Luzern
o Kuratorin im Hinterconti Marktstrasse 40a Hamburg

Publikationen:
»gutentag« Comix Eigenverlag

Video:
Titel: Evi erzählt Klartext zum ersten Mal
Jahr: 1998
Idee und Realisation: m.Uttinger, t.Z’rotz, s.Tünschel
1998 Gewinner vom Preisausschreiben, Lis und Bildwechsel, Hamburg
1999 gezeigt an der Viper Luzern Wettbewerb Schweizer Auswahl

Ausstellungen:
1996 Boa Luzern »gewaltig« Gruppen Ausstellung:
die Suche nach Objekten, Wortsammlung aus Umfrage,
(Co.Produktion mit dem Frauenhaus Luzern)
1999 Zefra Luzern Frauenzenrumluzern: Lochkammeraphotos
1999 Zefra Luzern Frauenzenrumluzern: Privatshnapshoot and
2000 Helga Gemischtwarenhandlung Luzern: Comix »gutentag«
2000 Luzern Arrlecino Kaffee:
Lochkameraphotos »du wirst immer Glück haben mit deinen persönlichen Affären«
2000 Momomanie Spiel in "Galeriespiele Basel"
2001 Gaffatape Show im Hinterconti Hamburg
2001 Manshutsu Japan, Hamburg im Hinterconti Hamburg