GALERIE HELGA BROLL
 
leer

BAC 01/Barbie Artist Collection :: 2oo1

Stef. Engel
geboren 1969 in Hamburg

Ausstellungsbeteiligungen

AUGUST 2001 Erste internationale Druckgrafikmesse in Bremen
Oktober 2000 "Butchworld", Glashütte, Hamburg
August 2000 "Wohnen?Gewohnt", Glashütte, Hamburg
Juni 2000 "Magdalena Magenta Wonderbra", Glashütte, Hamburg
Januar 2000 Vortrag: "Naht- und Schnittstellen, Formen und Strategien
textilen Ausdrucks in der bildenden Kunst", Künstlerhaus Dortmund
zur Ausstellung "Gib Stoff"
März 1997 "Eingriffe in die Kunsthalle",
Hamburger Kunsthalle, interaktive Computeranimation,
April 1996 "Der Rahmen ist das halbe Bild",
Hamburger Kunsthalle, interaktive Computeranimation zur
gleichnamigen Ausstellung
März 1995 "Annual Student Exhibition", Royal Scottish Academy, Edinburgh

Dezember 1994 "Annual Exhibition of Artists and Craftsmen",
Royal Scottish Academy, Edinburgh
Dezember 1994 "Die neuen Engel", Galerie Hafemann, Wiesbaden
Oktober 1994 "Corsets", Leslie Dignon Gallery, Edinburgh


Mitgliedschaften in KünstlerInnengruppen:
Juni - Oktober 2000 Koordination der "Glashütte",
selbstorganisiertes KünstlerinnenAusstellungsProjekt
1999 /2000 Mitglied von "get that balance", Künstlerinnen- und
Kuratorinnengruppe in Vorbereitng einer internationalen
Künstlerinnenausstellung in der Kampnagelfabrik, Hamburg
seit 1995 Mitglied in "Magdalena K. e.V.", Künstlerinnen Wohn- und
Werkstattprojekt in Hamburg

Ausbildung und Berufliche Tätigkeiten:
seit August 2000 Studienreferendarin, Hamburg
vorher Redakteurin bei GEO
1997 Universität Hamburg und Hochschule für Bildende Künste,
1. Staatsexamen in Kunst, Germanistik und Pädagogik ,
1993 -95 Edinburgh College of Art, Schottland, BA Hons in Bildhauerei,
1991 -92 Gaststudentin am Goldsmith’s College, London, Fachbereich Fine Art, Textile Studies